game designer | designer | author | @bluehirsch |

Bluehirsch oder Clara Hischmanner ist Künstlerin aus der Stahlstadt Linz. Sie ist Mitglied bei Backlab,  der street game conspiracy, und Subtext.at. In ihrem künstlerischen Schaffen widmet sie sich dem Spiel im öffentlichen Raum, sowie verschiedenen Formen von Schmuck. Weiters schreibt sie auch Gedichte, Artikel und Kurzgeschichten.

In ihrem Schaffen bedient sie sich selten digitaler Hilfe, und greift lieber auf analoge Werkzeuge zurück, wie Nadel und Faden, Schreibmaschine, Stift, Kleber, Messer und Skalpel.

Sie designt Buttons und Ketten, Anstecklebensmittel, bestickten Schmuck und Bilder. Weiters designt sie Spiele für den öffentlichen Raum, sowie experimentelle Gruppenspiele. Ihre Spiele wurden schon beim U19 Festival im Zuge der Ars Electronica 2012, 2014 und 2016 und bei play:vienna 2013 gespielt, sowie auf der CEGC 2015 und dem Radius Festival 2015.

Zur Zeit studiert sie Philosophie an der Universität Wien.


Bluehirsch (Clara Hirschmanner) is an Austrian-based Artist. She is a member of Backlab, the street game conspiracy, Subtext.at and the Social Media Guides. She focuses on games in public spaces, and making jewellery in various forms. Also she’s writing different forms of text such as poems, articles and short stories. To create her work she mostly works without digital tools.

Bluehirsch designs necklaces, cross stitch pictures, badges and other stuff. Her games have been played at Ars Electronica Festival 2012 and 2014, at the play:vienna festival 2013, CEGC 2015 and Radius Festival 2015.

She’s currently reading philosophy at the university of Vienna.

Clara Hirschmanner

bluehirsch

hirsch.blau@gmail.com

© Wien 2017

current projects

find me

on twitter @bluehirsch

collective work